Kaufberatung

Kinderwecker Kaufberatung

Irgendwann kommt die Zeit wo Kinder das Alter erreichen wo die Zeit an Bedeutung beginnt. Denn wenn Kinder die Zeit und ihre Bedeutung nicht kennen kann es auch durchaus öfter Vorkommen das am Sonntag Morgen um 5 Uhr das Schlafzimmer der Eltern gestürmt wird, weil der oder die kleine jetzt gerne spielen will.

 

Für kleine Kinder die noch keine Uhren lesen können, gibt es Tag/Nach Wecker , welche anzeigen ob jetzt Schlafenszeit ist oder nicht. Älteren Kindern, die bereits lesen können sollte man das Uhrenlesen lehren. Dafür eignen sich besonders Wecker für KinderKommen wir zu den Kriterien für einen guten Lernwecker bzw. einen Kinderwecker.

Ziffernblatt

Eines der wichtigsten Kriterien ist das Ziffernblatt. Das Ziffernblatt sollte mindestens die Stunden und die Minuten enthalten. Normale Uhren kommen deswegen nicht in Frage, denn dort sind die Minuten nur in Stichen und nicht in Zahlen angegeben. Das gilt jetzt hier nur für Kinder die die Uhr lernen sollen. Kann das Kind bereits die Uhr lesen, reicht es natürlich auch wenn nur die Stunden in Zahlen angezeigt werden.

Bedienung

Die Bedienung sollte für den Anfang einfach sein und so gut wie alle als Kinderwecker bezeichneten Modelle erfüllen diese Kriterien auch. Bei einigen Weckern ist es möglich die Kontrollelemente mit der die Weckzeit eingestellt wird zu schützen, durch eine Klappe oder das abnehmen der Verstellrädchen. Beispiel hierfür sind folgende zwei Modelle:

 

Wecktöne

Für Kinder ist es schön wenn der Wecker nicht einfach nur klingelt. Deswegen gibt es einige Wecker die schönere Wecktöne anbieten. Beispielsweise "Pferdewiehren" oder "Dschungeltöne".

Zusätzliche Digitaluhr

Einige Kinderwecker haben neben der normalen Anzeige auch eine zusätzliche Digitaluhr. Ich bin mir nicht ganz sicher wie fördernd das zum lernen ist, denn die Verlockung hier ist groß einfach nur die Digitale Uhr abzulesen.

Design/Themes

Die meisten Kinderwecker sind im Design entweder für Jungen oder für Mädchen geeignet. Dazu werden diverse "Design-Themes" genutzt.

Mädchen

Pferde

Schmetterling

Jungen

Autos

Fußball

Feuerwehr

Neutral

Affe

Es gibt natürlich noch weitere Designs wie z.B. Star Wars, Lego oder Spongebob.

Geräuscharm

Kinderwecker sind in der Regel Batteriebetrieben. Achtung, oft werden die Batterien nicht mitgeliefert. Durch den Batteriebrtrieb haben sie kein lautes "ticken" was beim einschlafen stören könnte. Das die Uhr geräuscharm sein muss ist natürlich von Mensch zu Mensch unterschiedlich aber generell sollten leise Modelle bevorzugt werden.

 

Jetzt sind eigendlich alle Wichtigen Punkte geklärt: Kinderwecker aussuchen

Tags: 

Kategorie: 

Bestseller

Weitere Artikel

Das optimale Ziffernblatt zum lernen der Uhr

Das optimale Ziffernblatt zum Lernen der Uhr

Welche Kriterien sollte ein Ziffernblatt erfüllen, damit es sich für ein Kind und zum Lernen der Uhr eignet? ...weiterlesen
Kinderwecker Design und Themes

Kinderwecker Design und Themes

Welche Designs und Themes gibt es für Kinderwecker und Kinderuhren? Eine Liste mit Möglichkeiten. ...weiterlesen
Uhrwerk Typen und Lautstärke

Uhrwerk Typen

Was ist ein QUARTZ/mechanisches oder elektronische Uhrwerk? ...weiterlesen